Über uns

Wir möchten uns gerne kurz vorstellen

Als Alfred Hodt 1913 seine gleichnamige Firma gründete, legte er damit den Grundstein für eine bis heute anhaltende Erfolgsgeschichte. Obwohl das Unternehmen – bedingt durch zwei Weltkriege – immer wieder von vorne anfangen musste, wird es heute bereits in der vierten Generation betrieben und kann sich mit Recht zu einem der bedeutenden Unternehmen der Korrosionsschutzbranche zählen. Dieses ist vor allem dem Enkel des Firmengründers, Jürgen Wulff-Hodt, zu verdanken, der sich 1963, dazu entschloss das Familienunternehmen von seinem Großvater zu übernehmen und es mit Geschick und Engagement wieder aufbaute. Zunächst mit dem angestammten Im- und Export von Fischölen sowie tierischen und pflanzlichen Ölen und Fetten; 1975 übernahm er dann noch zusätzlich den Alleinvertrieb der Korrosionsschutz Produkte, FLUID FILM, der Eureka Chemical Company, San Francisco, für Europa.
Inzwischen ist die vierte Generation Mitinhaber beider Firmen. An der Spitze der Korrosionsschutz GmbH steht schon seit Jahren der älteste Sohn, Detlef Wulff-Hodt, der sich ganz im Sinne der Tradition mit voller Kraft und großem Erfolg für das Familienunternehmen einsetzt.

Produkte aus dem Hause Hodt stehen für hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit. FLUID FILM ist seit langem die bekannteste und bewährteste Weichbeschichtung auf Wollfettbasis. Die in der Schiffahrt und Offshore-Industrie bekannt gewordenen, umweltverträglichen und lösungsmittelfreien FLUID FILM Produkte sind auf Millionen m² Ballastwassertankflächen weltweit erprobt. Aber auch Anwender zahlreicher anderer Einsatzbereiche haben mittlerweile die Vorteile der FLUID FILM Produkte für sich entdeckt. So erfreut sich FLUID FILM vieler begeisterter Anwender in Industrie, Luftfahrt, selbst Raumfahrt, bei den Freunden alter Autos, Wassersportlern, bis hin zu den Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie.
Wirkungsvoll eingesetzt wird es zudem auch für die Lagerung und den Transport von Metallteilen und sogar in der Windkraftindustrie.

Im Jahre 2000 haben wir unter dem Produktnamen PERMA FILM ein weiteres Korrosionsschutzprodukt auf den Markt gebracht. Diese hochwertige und dickschichtige Einkomponentenfarbe erfüllt die neuesten Anforderungen für Reparaturen und Erneuerung mangelhafter Erstbeschichtungen im Ballastwasserbereich von Schiffen und bietet damit eine wirtschaftliche und effiziente Alternative zu herkömmlichen Farbsystemen.

Unser neuestes Produkt, HODT MULTI FILM, überzeugt durch seine Vielseitigkeit. Dieser lösungsmittelfreie aushärtende Rostschutz leistet sowohl als Primer als auch als Deckbeschichtung wertvolle Dienste. Als transparenter Lack eignet er sich sogar hervorragend dafür, Originalpatina zu erhalten. HODT MULTI FILM setzt auf ein wässriges „Hybrid“ System, das oxidativ härtet und eine hohe Elastizität der Beschichtung gewährleistet. Mit diesen Eigenschaften bewährt es sich u.a. im Maschinenbau und in der Auto- und Bauindustrie.
HODT MULTI FILM ist auf dem Wege, weitere Märkte zu erobern.